Sehenswertes rund um Hardheim/Schweinberg

Sie möchten Ihren Urlaub in einer attraktiven, idyllischen Landschaft verbringen? Kunst, Kultur und Geschichte in unmittelbarer Nähe erleben?Dann sind Sie im Hotel und Landgasthof Ross in Hardheim/ Schweinberg genau richtig. Von hier aus starten Sie ausgeschlafen nach einem reichhaltigen Frühstück zu Ihren Ausflugszielen in der Umgebung.

 

Sehenswertes in und um Hardheim

Das Hotel und Landgasthof Ross in Hardheim/Schweinberg ist für kulturell und historisch Interessierte günstig gelegen. So bietet Hardheim Sehenswürdigkeiten wie das Hardheimer Schloss, das um 1561 von Junker Wolf von Hardheim und seiner Ehefrau Margareta von Berlichingen erbaut wurde.  Ebenfalls einen Besuch wert, ist das um 1550 erbaute Marstallgebäude im Herzen von Hardheim.

Der „Steinerne Turm“ Hardheims erinnert an das untere Schloss, das 1444 zerstört wurde.

Die im Jahr 1683 im Spätrenaissancestil erbaute Erftalhalle diente als Zehntscheuer.
Auch die Kappelruine im Wald zwischen Hardheim und Dornberg und die Reste des Bergfrieds im Ortsteil Schweinberg lohnen einen kurzen Besuch.

Mehr Infos zu Hardheims historischen Sehenswürdigkeiten und Gebäuden finden Sie direkt vor Ort oder auf der Homepage der Gemeinde Hardheim.

 

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

WalldürnDie nahe gelegene Wallfahrtstadt Walldürn ist sicherlich die bakannteste Sehenswürdigkeit der Region. Zahlreiche Pilgergruppen machen sich jährlich auf den Weg zur Walldürner Wallfahrtsbasilika (erbaut in den Jahren 1698 bis 1728). Erwähnt sei hier im Besonderen der Heilig-Blut-Altar, dessen Außenflügel mit Gemälden und Reliefs das Blutwunder von 1330 schildern. Der Wallfahrtsplatz mit Freialtar und die Lourdes-Grotte sind ebenfalls ein beliebtes Ziel der Pilger und Einheimischen.

Feengrotte, Saalfeld, Thüringen, DeutschlandDie „Eberstadter Tropfsteinhöhle“ sollte auf Ihrer Ausflugsliste nicht fehlen! Diese, im Buchener Stadtteil Eberstadt gelegen, wurde durch Zufall 1971 bei Sprengarbeiten im Steinbruch entdeckt. Mittlerweile lockt die Eberstadter Tropfsteinhöhle mit ihren Stalaktiten und Stalagmiten jedes Jahr in den Monaten März bis Oktober täglich von 10 bis 16 Uhr zahlreiche Besucher aus nah und fern an. Von November bis Februar können Sie die Eberstadter Tropfsteinhöhle samstags und sonntags sowie an den meisten Feiertagen besichtigen.

 

Liebliches Taubertal – Radfahren, wandern und mehr

Paar Senioren beim Radfahren auf RadwegDie Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ bietet attraktive Rad- und Wanderwege für ausgedehnte Touren. Starten Sie vom Hotel und Landgasthof in Hardheim/ Schweinberg nach einem ausgiebigen Frühstück in Ihren aktiven Tag! Erleben Sie das liebliche Taubertal vom Fahrrad aus und lernen Sie die besondere Romantik der Region kennen.

Beispielsweise lohnt ein Zwischenstopp in der “Fechtstadt” Tauberbischofsheim, aus der zahlreiche Fecht-Weltmeister und Olympiasieger stammen. Neben der historischen Altstadt laden die Museen der Stadt Tauberbischofsheim zum Verweilen ein. Hier ist das „Tauberfränkische Landschaftsmuseum im Kurmainzischen Schloss“, das „VS Schulmuseum“ oder das „Bauernhofmuseum“ im Stadtteil Distelhausen zu besichtigen. Da Sie schon hier sind, besuchen Sie doch die Distelhäuser Brauerei, bekannt für ihre Bierspezialitäten.

Sie wollen mit Ihrer Familie einen unvergesslichen Tag im Wasser verbringen? Dafür bietet sich in der Region das Solymar Thermen- und Vitalbad an.  Das Familien- und Freizeitbad bietet neben Vital-, Sport- und Solebecken ebenfalls einen Sauna- und einen Spa-Bereich. Spaß, Erholung und Fitness – im Solymar in Bad Mergentheim ist für jeden etwas dabei. Wenn Sie nach einem ausgiebigen Tag im Solymar noch ein Eis genießen oder mit Ihrer Familie essen gehen möchten, finden Sie in Bad Mergentheim zahlreiche Möglichkeiten zum Schlemmen.

Rothenburg ob der Tauber ist auch immer wieder einen Besuch wert. Die weithin bekannte Stadt bietet mit dem historischen Festspiel „Der Meistertrunk“, mit dem „Mittelalterlichen Kriminalmuseum“, dem „Reichsstadtmuseum“ unterhaltsame Einblicke in die Geschichte der Stadt Rothenburg ob der Tauber. Bekannt und beliebt sind auch das Toppler-Theater und das familiengeführte Unternehmen Käthe Wohlfahrt, das mit Weihnachtsschmuck und -artikeln Menschen in der ganzen Welt begeistert.

Jedes Jahr im Sommer pilgern zudem tausende von Rockfans zum Taubertal-Festival, das zu Füßen der Stadt, auf der Eiswiese, stattfindet.

Rothenburg ob der Tauber hat darüber hinaus auch in Sachen  Kunst und Kultur noch vieles mehr zu bieten.

 

Sehenswerte Main-Tauber-Region

Burg WertheimEine ausgiebige Shoppingtour darf in Ihrem Urlaub/ Ihren Ferien nicht fehlen? Vom Hotel Und Landgasthof Ross in Hardheim/Schweinberg aus gelangen Sie zügig in das nahe gelegene Wertheim  Village. Das Designer Outlet Shopping-Dorf mit seinen über 100 Geschäften ist überregional bekannt und bietet für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel das Passende.

Und wenn Sie schon einmal hier sind: besuchen Sie auch die attraktive Stadt Wertheim. Die Wertheimer Burg zum Beispiel ist eine der größten Steinburgen in Deutschland. Die Museen, Kirchen und Schifffahrten auf dem Main bieten vielerlei Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Oder Sie besuchen im Juni das traditionelle Königheimer Weinblütenfest, das seit vielen Jahren Besucher aus Nah und Fern begeistert. Zahlreiche Stände der Vereine und Weinvermarkter zaubern ein ganz besonderes Ambiente im Herzen von Königheim, das sich nur einen Katzensprung vom Hotel und Landgasthof Ross in Hardheim/ Schweinberg befindet.

Die Stadt Miltenberg mit seinen Ortsteilen Bürgstadt und Kleinheubach hat ebenfalls Interessantes zu bieten. Der „Zuckmantelturm“  aus dem Jahr 1351, die „Alte Domkellerei“ im spätgotischen Stil,  das „Rokokohaus am Marktplatz“,  „Sachsengrab“, „Staffelbrunnen“ und zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten in und um Miltenberg warten hier auf Ihren Besuch.

Oder Sie möchten sich ein Bergrennen ansehen – LIVE?  Gelegenheit dazu, bietet Ihnen Eichenbühl bei Miltenberg ein Mal jährlich beim Bergrennen Unterfranken.

 

Gerne nennen wir Ihnen weitere interessante Ausflugsziele. Sprechen Sie uns bitte an!


Leave a Comment